Schulz Farben verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
 

Bodenbeschichtung-Garagenboden-Industrieboden-Schulz-Farben

PS 19 Heizölsperre

Schulz Heizölsperre ist eine Spezial-Dispersionsfarbe für Beton-, Putz- und Estrichflächen von Auffangwannen und Auffangräumen innerhalb geschlossener Gebäude gemäß Bauregelliste A Teil 2. Sie eignet sich zur Abdichtung des Untergrundes bei Lagerung von Heizöl EL nach DIN
51603-1 und ungebrauchten Verbrennungsmotorenölen sowie Kraftfahrzeuggetriebeölen.

  • heizölfest und -undurchlässig
  • dichtet den Untergrund ab
  • haftet hervorragend
  • hoch deckend
  • trittfest
  • alterungsbeständig im Innenbereich
  • überbrückt Risse bis 0,2 mm
  • entspricht den Landesbauordnungen
  • mit bauaufsichtlichem Prüfzeugnis
  • geruchsarm


Heizölsperre kann außerhalb dieser Beschichtungsvorschriften auf allen mineralischen Untergründen im Innenbereich verwendet werden. Nicht für Garagenböden geeignet!

 

ABSCHNITT 2: Mögliche Gefahren
2.1. Einstufung des Stoffs oder Gemischs
Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 D
as Gemisch ist nicht als gefährlich eingestuft im Sinne der Verordnung (EG) Nr. 1272/2008.
2.2. Kennzeichnungselemente
Verordnung (EG) Nr. 1272/2008
Besondere Kennzeichnung bestimmter Gemische
EUH208 Enthält 1,2-Benzisothiazol-3(2H)-on. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.

 

 

         

Datenblätter