Schulz Farben verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
 

Schimmel-entfernen-Schimmel-in-Wohnung-Schulz-Farben

Angaben gem. Detergenzien-Verordnung

PS 36 Universal-Verdünnung

Schulz Universal-Verdünnung ist eine hochwertige, mittelflüchtige Verdünnung, mit der fast alle heute bekannten Lacke, auch auf Zwei-Komponenten-Basis, verdünnt werden können. Für den Außen- und Innenbereich.

  • kein Weißanlaufen oder Mattwerden der Lackierung
  • gute Verlaufseigenschaften
  • hohe Lösekraft
  • sparsam im Verbrauch

Geeignet zum Verdünnen von Nitro-,Nitro-Kombinations-, Chlorkautschuk-, lufttrocknenden und einbrennbaren Kunstharz-Lacken, Zwei-Komponenten-Lacken auf Basis Epikote sowie luft- und ofentrocknenden Zapon-Lacken. Kann grundsätzlich in der gesamten lackverarbeitenden Industrie verwendet werden, u. a. auch im holzverarbeitenden Gewerbe (Schreinereien, Tischlereien, zur Möbellackierung etc.).

ABSCHNITT 2: Mögliche Gefahren
2.1. Einstufung des Stoffs oder Gemischs 
Einstufung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP]
Aquatic Chronic 3 ; H412 - Gewässergefährdend : Chronisch 3 ; Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. Asp. Tox. 1 ; H304 - Aspirationsgefahr : Kategorie 1 ; Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein. Eye Dam. 1 ; H318 - Schwere Augenschädigung/-reizung : Kategorie 1 ; Verursacht schwere Augenschäden. Skin Irrit. 2 ; H315 - Ätz-/Reizwirkung auf die Haut : Kategorie 2 ; Verursacht Hautreizungen. Flam. Liq. 2 ; H225 - Entzündbare Flüssigkeiten : Kategorie 2 ; Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar. STOT SE 3 ; H336 - Spezifische Zielorgan-Toxizität bei einmaliger Exposition : Kategorie 3 ; Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
2.2. Kennzeichnungselemente
Kennzeichnung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP]
Gefahrenpiktogramme


Signalwort Gefahr
Gefahrbestimmende Komponenten zur Etikettierung
KOHLENWASSERSTOFFE, C9, AROMATEN ; EG-Nr. : 918-668-5
BUTAN-1-OL ; INDEX-Nr. : 603-004-00-6
2-METHYL-1-PROPANOL ; INDEX-Nr. : 603-108-00-1
ETHYLLACTAT ; INDEX-Nr. : 607-129-00-7
Gefahrenhinweise
H225 Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar
H304 Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.

Datenblätter